Ortsfeuerwehren


Vom Dorfbrand bis zum Festumzug 

Die Geschichte der Ortsfeuerwehren in Egg und der Region im EggMuseum

29. Mai bis 27. Oktober 2021

 

Einmal mehr steht ein historisches regionales Ereignis im Mittelpunkt der aktuellen Ausstellung im EggMuseum: Ab dem 29. Mai 2021 wird anlässlich des 140-jährigen Jubiläums der Ortsfeuerwehr Egg Einblick in deren Geschichte gegeben. Aus den Aufzeichnungen der Dorfchronik ist ersichtlich, dass gewaltige Dorfbrände den Anstoß zur Gründung von Feuerwehren gaben. Da das Gemeindegebiet von Egg sehr weitläufig ist, erfolgte im Laufe der Zeit sogar die Gründung von gesamt drei Feuerwehren.

 

Neben regelmäßigen Führungen durch die Ausstellung wurde ein eigenes Programm für Kinder entwickelt, das ua. bei den Terminen des «Reiseziel Museum» angeboten wird. Hier haben Kinder die Möglichkeit, nach dem Museumsbesuch das Feuerwehrhaus in Begleitung der Feuerwehrmänner zu erkunden. Außerdem wird während des Museumsbesuch ein « Feuerwehrbüchlein » gestaltet. Reiseziel Museum findet am 4. Juli, 8. August und am 5. September von 10 bis 17 Uhr statt.

 

Öffnungszeiten: Freitag bis Sonntag 15 bis 18 Uhr 

Eintrittspreis : € 5 / 3  bis 19 Jahren gratis

Kuratoren : Klaus Pfeifer, Brigitte Fetz-Poggoli, Hubert Feuerstein 

Mitarbeit : Peter Schmid, Christina Greußing, Andreas Hammerer

Gruppenführungen jederzeit nach Anmeldung möglich (0664 112 43 41)


Reiseziel Egg – Museum

Feuerwehrausstellung 140 Jahre  Feuerwehr Egg

Finde im Museum fehlende Wörter für dein selbstgebasteltes Feuerwehr Büchlein.

Schau dir dabei spannende Filme über die Feuerwehr an.

Nach dem Museumsbesuch mache dich auf den Weg zum Feuerwehrhaus und sei Feuerwehrmann/frau von 10:00 bis 11:30 und von 14:30 bis 15:30. Reiseziel Museum

 

Egg Museum

Das Egg Museum befindet sich im Vereinshaus unterhalb der Kirche.

Das Heimatmuseum Egg wurde 1904 gegründet. Es ist das älteste Talschaftsmuseum des Landes Vorarlberg. 1988 wurde es nach mehrjähriger Deponierung des Bestandes in der alten Volksschule wiedereröffnet. 

Der Sammlungsschwerpunkt gilt der Region Bregenzerwald. Der Verein Egg Museum präsentiert jährlich zwei Sonderausstellungen mit umfangreichem Rahmenprogramm.

So finden Sie uns: erreichbar mit den Linien 25, 29, 32, 35, 37, 40 des Landbus Bregenzerwald – Egg, Zentrum

Öffnungszeiten: Freitag, Samstag, Sonntag 15:00 bis 18:00 Uhr -  für Schulklassen und Gruppen jederzeit nach Vereinbarung

Eintrittspreise: EUR 5,- bzw. 3,-, Schülergruppen gratis

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Egg Museum

Kontakt
Mail: andreas.hammerer@schule.at
Tel.:  0664 112 43 41 



Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.